9. August 2016

Es wird sich alles ändern - oder auch nicht







Ich finde es immer wieder erstaunlich: Wenn Blogger einige Zeit keinen Post mehr hochgeladen haben kommt in den meisten Fällen ein “es tut mir leid, dass nichts kam, aber keine Zeit, keine Motivation und in den nächsten Monaten wird ALLES anders”
Durch Uniprüfungen, sonnige Tage und Frühlingsgefühle ist bei vielen Bloggern anderes dazwischen gekommen als zu bloggen, weshalb sich die Posts über ein Wiedersehen zur Zeit angesammelt haben. Oft ähneln sich dieses Posts sehr und ich muss zugeben: Ich bin leider keine Ausnahme. Nach einer längeren Pause neige auch ich dazu mein Verhalten zu erklären und eine Veränderung anzukündigen – die dann doch nicht über längere Zeit umsetzbar ist.

Taten sagen bekanntlich mehr als Worte! Wie oft habe ich schon gesagt, dass ich ab jetzt öfter Bilder hochladen werde und es nur drei Wochen durchhalten konnte. Eine Freundin von mir meinte mal: „Stress dich nicht so, wenn ein Post kommt, dann kommt ein Post. Wenn nicht, dann nicht.“ Und sie hat damit wirklich Recht. In den fast zwei Monaten ohne Post habe ich viele Blogs gelesen, verfolgt und deren Verhalten ein wenig beobachtet. Mir ist dabei aufgefallen, dass viel zu viel darauf geachtet wird anderen zu gefallen. 

Man kann es nie allen Leuten recht machen und die Hauptsache ist, dass man selber zufrieden ist. Ob das nun ein Post im Monat ist oder vier in der Woche.
Deshalb blase ich keinen Trübsal, dass ihr von mir fast zwei Monate nichts gehört habt und freue mich auf die kommende Zeit – ob mit vielen Posts oder wenigen werden wir sehen :)

Die heutigen Bilder sind mit dem lieben Hannes vor einiger Zeit entstanden. Ich habe schon öfter Rauchbomben-Bilder bei Bloggern gesehen und dachte mir: das probierst du auch mal aus! Man muss sich ein wenig reinfinden, denn der Rauch soll zwar nah am Gesicht und im Bild zu sehen sein, einatmen ist aber definitiv keine gute Idee (wer sich fragt, ob uns das passiert ist? Nunja…). Dieses Shooting hat richtig viel Spaß gemacht und Teil 2 mit Bildern vom Hannes folgen!

Bis dahin wünsche ich euch eine angenehme Woche mit besserem Wetter als hier in München und lasst mir gerne eure Meinung zu den Bildern und den Wiederkehr-Posts in den Kommentaren da.

Ich hoffe ich bin damit keinem auf den Schlips getreten ;)

Kommentare:

  1. "dass viel zu viel darauf geachtet wird anderen zu gefallen." Da hast du recht. Wahre Worte. Und es soll ja Spaß machen und keine Last/Druck werden. :) also weiter machen. Genau so! Liebe Grüße, Melanie von Konstantin vom Land.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin da auch keine Ausnahme, ich erkläre auch immer, wieso es weniger Posts bei mir gab, als normal. Ist glaube ich eine Schwäche die uns alle blogger vereint, bei mir liegt das vor allem am schlechten Gewissen, dass ich meinen Blog vernachlässigt habe. Aber es gibt nun mal Dinge die gehen einfach vor wie Uni, Familie und Freunde oder Arbeit.

    Die Bilder finde ich richtig toll. Kann mir aber auch vorstellen, dass man sich da erstmal reinfinden muss. Ausprobieren würde ich das ganze auch gerne. Wo bekommt man sowas denn zu kaufen?

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Julia, du hast recht mit deinem Post! Ich versuche mich auch nicht mehr zu entschuldigen, doch es geht leider oft zu schnell über die Lippen. Die Bilder sind richtig richtig schön geworden & ich wünsche dir noch eine wundervolle Woche Julia! :*

    AntwortenLöschen
  4. Oh, was für ein toller Beitrag, Julia! Die Bilder sind unglaublich schön, super toll gelungen! :)

    Julia xx | www.sere-ndipity.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Du hast so Recht - ich versuche auch das zu machen was mir gefällt, denn wenn ich Artikel schreibe auf die ich keine Lust habe, merkt man das auch :)
    Liebste Grüße aus der Steiermark,
    http://julysbeautylounge.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. Uih da wünsche ich dir aber ganz viel Spaß ;). Im Urlaub sollte man aber auch einfach mal abschalten, da steht der Blog bei mir dann auch nicht an erster Stelle.

    Uih dankeschön für den Link, werde ich dann gleich mal schauen und mal mit Freunden reden, ob wir damit nicht demnächst mal ein Shooting machen wollen.

    AntwortenLöschen
  7. Klasse Eintrag, so wahr!

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA || INSTAGRAM

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar <3