27. Oktober 2014

Sevilla - Plaza de Espana




Hallo Leute! 

fast einen Monat ist es her, dass ich etwas gepostet habe. Schande über mein Haupt.
Aber ich will mich gar nicht entschuldigen oder ähnliches sondern gleich alle Neuigkeiten mitteilen (ich wollte schon fast sagen euch mit Neuigkeiten zumüllen. So kann man das eventuell auch nennen).

Das Offensichtlichste zuerst: Ich habe ein neues Design!
Ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie froh ich bin. Ich habe lange Zeit drangesessen (wir wollen hier nicht übertreiben!) und nun bin ich für die nächsten paar Monate zufrieden. Perfekt ist es noch nicht aber ein Ansatz!
Dazu gibt es social media buttons, einen neuen Header, neue Überschriften und man möge es vielleicht übersehen: Ein "nach oben" Zeichen. wie fortschrittlich.

A propos social media. Ich habe Instagram und Tumblr in letzter Zeit ziemlich vernachlässigt, was sich aber nun ändern wird! Ich werde versuchen kontinuierlich auch dort, genau so wie hier, posten und euch auf dem neuesten Stand halten.

Was ist aber jetzt der neueste Stand der Dinge? Wie ihr auf den Bildern sehen könnt befinde ich mich seit einer Woche in Sevilla. Die Altstadt ist wunderschön mit vielen geschichtsträchtigen Monumenten und einem wunderschön warmen Wetter. Man kommt einfach aus dem Staunen nicht mehr raus. Allein schon der 1929 errichtete Plaza de Espana ist eine Augenweide. Vom angrenzenden Park Maria-Luisa werdet ihr in den nächsten Posts auch noch einiges sehen. 

Aber was mache ich nun in Sevilla? Wie ihr wisst habe ich dieses Jahr mein Abitur gemacht und habe mich nach meinem Praktikum in einer Steuerkanzlei (was sehr interessant war!) dazu entschlossen BWL in Regensburg (1 1/2 Stunden von München entfernt) zu studieren - und das im Sommersemester. Bis dahin habe ich nun 5 Monate Zeit, in denen ich u.a. spanisch lernen wollte. Und genau deshalb bin ich hier. Ich bin 4 Wochen in Sevilla in einer Sprachschule, danach 3 Wochen in Madrid - ebenfalls in einer Sprachschule. Zwischen Sevilla und Madrid kommt mein Vater nach Spanien, wir mieten uns ein Auto und erkunden ganz Espana für eine Woche. So bin ich insgesamt ganze 8 Wochen im warmen Süden.

Die Zeit vergeht einfach wie im Flug. Gerade habe ich mein Abitur gemacht und schon sitze ich in Spanien und schreibe an einem Post über diese schöne Stadt. Man kann eigentlich nur noch den Kopf schütteln.

Meine Fragen an euch: Wie und was gefällt euch an dem neuen Design?
Und wart ihr schon mal in Spanien, insbesondere in Sevilla und Madrid? Wie hat es euch gefallen?

Und bis dahin: Hasta luego!

Kommentare:

  1. Das Design gefällt mir richtig gut und auch die Bilder sind wie immer sehr schön.
    Ich war bis jetzt leider noch nie in Spanien, aber das wird sich hoffentlich nächstes Jahr ändern.
    Alles Liebe Anna-lena :*
    http://takeaphotoooo.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Danke für deinen Kommentar & ich war einfach nur so in Hamburg! :) <3
    Mir gefällt dein Header sehr gut! :)

    http://justoneyesterday.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. mir gefällt dein neues design! auch wenn ich die schrift in den kommentaren nicht so mag. aber mir gefällt der header echt gut :)
    und tolle bilder! hört sich gut an mit spanien :)

    AntwortenLöschen
  4. Dein Blog gefällt mir sehr :)
    Liebe Grüße, http://herzergreifendefotografie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Ich kenne zwar nicht dein altes Design, aber ich finde jetzt das wirklich schön.
    Auf dem ersten Blick hat es mir schon gefallen.
    Und echt tolle Fotos sind es geworden.

    Ich mache gerade auf meinem Blog ein GIVEAWAY, vllt hast du Lust daran teilzunehmen.
    Ich würde mich sehr freuen! | Link → http://mode-de-vie-blog.blogspot.de/2014/10/giveaway.html

    Liebsten Gruß Bella♥
    vom http://mode-de-vie-blog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Wow richtig tolle Fotos hast du hier! Ich war vor 3 Jahren selbst an diesem Platz, aber bei mir sind keine solche schönen Aufnahmen entstanden;D Habe mich beim Ansehen der Bilder wie zurückversetzt gefühlt:)

    Allerliebste Grüße von deiner neuen Abonnentin

    P.S.: Vllt hast du ja mal Lust auf meinem Blog vorbeizuschauen- Ich würde mich sehr freuen, wenn ich dich als meine neue Leserin begrüßen könnte:) ♡MeinBlog♡

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar <3